Mittwoch, 17. Oktober 2012

-Kurzkleid Laura mit Kragen :-)

Heute gab es wieder ein Kurzkleid Laura :-)
dieses Mal hat das Kleid einen ...hmmm?...wie nennt man denn so einen Kragen?...keine Ahnung...grins...

einen Überschlagkragen?....ich nenne ihn jetzt einfach mal so ;-)

Am Rand des Kragen wollte ich noch Kam Snaps anbringen....Aber meine Tochter hat sich geweigert...Sie meinte, dass sie da nichts hin haben möchte...Also gut! ...Ihr muss es gefallen... 
;-)

************





***********




***********




***********




************





*********




**********
***
Ich glaub, so ein Shirt brauch ich auch noch für mich *zwinker*
:-)

Kommentare:

  1. *hüstel*


    ähämm.... Das hätte ich dann auch gerne für mich!!

    Supersüß geworden und der Kragen ist der Hammer!!



    Herz dich
    die Din

    P.S.: Die "kleine" Maus hat Model-Talent <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi...danke...das werde ich ihr morgen mal sagen...grins...dann strahlt sie bestimmt über alle backen...
      lg.

      Löschen
  2. Tolles Shirt, find den Kragen echt Spitze!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus mit dieser Kragenvariante! Das wäre auch was für mich!
    Deine Tochter ist süß...wie sie sich freut!....und sie weiß genau was sie will....gut so!:)

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke <3 da hast du vollkommen recht...mein töchterlein weiss ganz genau was sie will...aber so soll es auch sein :-)

      liebe grüße :-)

      Löschen
  4. Das ist echt süß geworden.........und Leonie ist sowieso klasse :-)


    LG Rosi , die euch mal drückt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke rosi <3
      ich drück dich auch mal ganz dolle ;-)

      liebe grüße...

      Löschen
  5. Oh was ist das schön geworden!! Und da ist auch jemand ganz begeistert über das neue Kleidchen hat es den Anschein! Supersüß!

    GLG Natascha - Nelografie

    AntwortenLöschen
  6. vielen dank...ja, sie hat sich sehr darüber gefreut...sie möchte es heute auch gleich in die schule anziehen :-) das freut die mama...grins

    lg.
    alexandra:-)

    AntwortenLöschen