Samstag, 2. Februar 2013

-Bolognese einkochen :-)

Hallo ihr Lieben..

:-)

Heute gibt es mal etwas anderes...
da wir ja leidenschaftliche Camper sind, hab ich heute ein kleines bisschen für die kommende Saison vorbereitet

Es entstanden aus 5 Kg. Rinder Hackfleisch
Gemüse und Kräutern,
20 Liter Bolognese Soße
die ich in 20 ein Liter Gläser
eingekocht hab

:-) 

Viel Arbeit die sich lohnt!!!

Daraus zauber ich Spaghetti, Lasagne, Nudelauflauf
und was mir noch so alles einfällt...
*smile*

************
Fürs einkochen hab ich mir extra einen 20 Liter Topf und einen riesigen Kochlöffel gekauft

************


 ************
 

*************
Leckeres für die Soße
:-)

Aber vom Wein kam nur eine Flasche in den Topf

***********


*************
Die zweite Flasche wurde für die Köchin geköpft

*zwinker*

 Damit die Soße auch schön würzig wird...
hihihi

************
 

****************
Nachdem die Soße nun gute 5 Stunden kochen durfte,
 kommen zum Schluss noch die frischen Kräuter
ins Töpfchen
und fertig ist die Bolognese

:-)

************


*****************
Danach wird die Soße in die Gläser gefüllt
und in den Einkochautomat gestellt

dann wird der Topf mit Wasser bis zur Markierung gefüllt...

***********

**************
Nun wird der Deckel aufgesetzt und dann wird das Ganze noch 1 Stunde bei 100°C sterilisiert

************
 

************

Das schöne am einkochen ist der Genuss danach
:-)
bei jeder Mahlzeit ist die Soße schneller fertig als die Nudeln
....
*************

alles Liebe
Eure
Alexandra
:-)

Kommentare:

  1. Boah, da krieg ich doch glatt hunger!
    Sieht verdammt lecker aus! ;)

    Wünschen einen schönen Rest-Samstag...
    ...Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich lecker aus! ... und selbstgemachtes schmeckt doch am Besten - auch im Urlaub (manchmal *zwinker*)
    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. grins...da hast du recht...aber wir gehen aquch mal essen...nur jeden tag ist einfach zu teuer ;-)

    ich wünsch dir noch nen schönen restsonntag :-)

    AntwortenLöschen
  4. hach...wenn du mal was für mich blümchenesserin machst dann hüpf ich dir glatt auf die tellerkante *gggg*
    drückherzknutsch
    silke♥

    AntwortenLöschen
  5. hihihi....werde ich fürs nächste einkochen berücksichtigen ;-)

    liebe grüßlein :-)

    AntwortenLöschen
  6. psst psst.. sie wurden getagged ;)

    soviel schöne Sachen sollen viele mehr auch ansehen! :)

    ich bin übrigens der Bolognese fan schelchthin.. also ruhig alle gläser her.. das wird leer! :D

    schauste mal vorbei bei lust und laune und taggst weiter ;) DieTopfpflanze.bogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. sieht ja seeeeeeeeeeeehr lecker aus!!! Jamjam!

    Ich hab dich mal getaggt...schau mal auf meinen Blog! Vielleicht magst Du ja mitmachen?!

    Liebste Grüße
    Uschiii

    AntwortenLöschen